Feuershow buchen

Was muss man beachten, wenn man eine Feuershow buchen möchte?

Fragen und Antworten

Was muss ich beachten wenn ich eine Feuershow buchen möchte? 
Wir senden Ihnen vorab die technischen Anweisungen zu. Darin stehen alle relevanten Informationen zum Thema Sicherheit und Gegebenheiten vor Ort. Wir stehen Ihnen natürlich beratend zur Seite. Bitte klären Sie vor der Buchung mit der Location ab, ob Feuer erlaubt ist. 

Sind Feuershows auch in geschlossenen Räumen möglich? 
Ja, bei ausreichendem Platz und genügender Deckenhöhe ab der Auftrittsfläche. Dies sollten mindestens 5 m sein. Die Location muss einer Feuershow indoor zustimmen. Wir machen Feuershows fast überall möglich. 

Was ist wenn kein Feuer erlaubt ist? 
Wir bieten Ihnen tolle Shows auch ohne Feuer an. z.B. Shows mit LED Jonglage und Schwarzlicht sind mindestens ebenso beeindruckend! Auch die 20 er Jahre Show der Galores bietet ein außergewöhnliches gehobenes Programm. Apropos gehoben- in der Luft bieten wir eine beeindruckende Aerial Hoop Nummer

Wie lange dauert eine Feuershow?
Die meisten Feuershows dauern ca. eine Viertel Stunde. Zusätzlich müssen jeweils mindestens zwei Stunden für den Auf- und Abbau eingeplant werden. Längere Shows sind mit entsprechendem Mehraufwand realisierbar. Wir reisen gerne frühzeitig an und machen uns mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut. 

Ist eine Feuershow gefährlich?
"Leute die sich die Finger verbrennen verstehen nichts vom Spiel mit dem Feuer" (Oscar Wilde) Wir haben jahrelange professionelle Erfahrung und besitzen eine entsprechende Berufshaftpflicht. Trotzdem werden bei jedem Auftritt besondere Vorsichtsmaßnahmen getroffen: 

  • Ausreichender Sicherheitsabstand. 
  • Bei ungünstigen Umständen ändern wir das Programm oder schlagen Ihnen Alternativen vor. 
  • Bitte im Zweifel vorab eine Ortsbegehung vereinbaren! 
  • Geeignetes Löschmaterial wird gestellt (Löschdecken, Wassereimer, Feuerlöscher). 
  • Profi Equipment 
  • Ausschließlich erprobte Brennstoffe. 
  • Überprüfung und ggfs. Erneuerung aller Ausrüstungsgegenstände nach jedem Auftritt. 
  • Wir achten auf höchstmögliche Sauberkeit und Umweltschutz. Die Requisiten werden sauber vorbereitet und gelagert. 

Zeigen Sie auch eine Feuershow bei schlechtem Wetter?
Leichter Regen ist kein Problem, ebenso Kälte und Schnee. Nur bei Sturm, Windböen, extremem Starkregen oder anhaltendem Gewitter müssen Auftritte angepasst oder abgesagt werden. Gerne warten wir am Veranstaltungstag auf ein regenfreies Zeitfenster gefunden, um die Gäste zu verzaubern. Das hat bisher immer geklappt. 

Ich habe noch weitere Fragen...
Dann stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Rufen Sie uns an: 06737-809124 oder senden Sie uns eine Email: info@projectpq.de
Wir sind bereits in einem Bergwerk, auf einer Alm, in der Luft an einem Seil und auf dem Wasser mit Feuer aufgetreten. Bei uns sind Sie in guten Händen.

Wir haben unser Löschequipment immer dabei. Die Firma Total und Gloria (Feuerlöscher) gehören zu unseren Kunden! Und wir zu deren ;-)